Leider können wir auf Grund von Einstellung des Geschäftsbetriebs keine neuen Mandanten annehmen. Andere Beratungsstellen - hier klicken

Schuldnerberatung Selbständige

Ein besonderer Fall in der Schuldnerberatung sind Selbständige. Sie bekommen oftmals keine kostenlose Beratung von öffentlichen Stellen. Für Angestellte und Arbeitslose wird diese jedoch angeboten.

Einer der häufigsten Gründe für Schulden bei Selbständigen sind gescheiterte Geschäftsmodelle oder Schulden der eigenen Firma. Diese Schulden können sich in vielen Fällen auf sehr hohe Summen belaufen und es dem Selbständigen schwierig machen, diese zurückzuzahlen.

Gründe für die Schuldenfalle

  • Lieferanten können nicht bezahlt werden
  • Banken haben hohe Forderungen aus Krediten
  • Bankkonten wurden gepfändet
  • Steuerforderungen vom Finanzamt können nicht erbracht werden
  • Schulden aus privaten Angelegenheiten
  • Schulden aus Bürgschaften
  • Schulden wegen schlechter Beratung jeglicher Art

Mögliche Lösungsvorschläge fehlen dem Selbständigen

Aufgrund der teils sehr hohen Schulden und des fehlenden regelmäßigen Einkommens sind die Lösungsmöglichkeiten meist beschränkt. Zudem kommt der oft angeschlagene persönliche Zustand. Verzweiflung macht sich breit und es können keine klaren Gedanken mehr gefasst werden.




Nun ist es Zeit für eine professionelle Schuldnerberatung. Diese führt in nahezu allen Fällen zu einer Lösung. Sei es durch einen Gläubigervergleich oder durch eine Privatinsolvenz. Falsch wäre es, in einer solchen Situation abzuwarten und den Schuldenberg noch mehr anwachsen zu lassen.

Selbständige mit Schulden

Zeitdruck als erster Aspekt der Schuldnerberatung

Oftmals stehen schon Zwangsvollstreckungen oder andere befristete Forderungen an. Diese können durch ein sogenanntes Schadenregulierungsverfahren zeitlich nach hinten verschoben werden. In der Zeit dieses Verfahrens sprechen wir mit Ihren Gläubigern, um zu einer für alle zufriedenstellenden Lösung zu gelangen.




Schuldnerberatung für Selbständige in Berlin

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung an. In diesem Erstgespräch werden in der Regel schon die meisten Sorgen des Schuldners besprochen und erste Lösungswege bzw. ein genauer Ablaufplan entworfen. Selbständige können die Schuldnerberatungen öffentlicher und sozialer Einrichtungen meist nicht nutzen und finden hier, bei schuldnerberatungen-berlin.de den richtigen Ansprechpartner für eine Schuldnerberatung in Berlin.

Insolvenz ist oft ein Neubeginn

Führt eine Unternehmung bzw. ein Unternehmen in eine Insolvenz ist das meist das Ende für diese spezielle Firma. Jedoch lernen selbständige Schuldner oftmals viel aus diesem „Rückschlag“ und können dann beim nächsten Anlauf vieles besser machen. Eine Insolvenz hört sich schwerwiegend an und ist in der Tat eine ernste Angelegenheit. Aber sie bietet auch die Chance auf einen Neuanfang.

Fazit

Eine Schuldnerberatung ist für Selbständige oftmals der einzige Ausweg aus ihrer schwierigen Schulden-Situation. Sie hilft meist schneller und einfacher als erwartet. Nutzen Sie jetzt unsere kostenlose Erstberatung und verlieren Sie keine Zeit. Wir besprechen mit Ihnen Möglichkeiten und Chancen – auch für die Zeit nach der Schuldnerberatung. Denn die Insolvenz ist kein Ende, sondern der Beginn eines neuen Abschnitts.